Über uns

Boxleitner & Euler GbR – ein Familienbetrieb in 2. Generation

Die Firma Boxleitner & Euler GbR feiert im November 2014 Ihr 5-jähriges Firmenjubiläum und gilt als die neue Generation der Firma Paul Schreiner. 2009 wurde die Firma Paul Schreiner umfirmiert und von den Töchtern Silke Boxleitner und Heike Euler übernommen. So entstand auch der neue Name „Boxleitner & Euler“.

Die sich einstweilen 29 Jahre im Besitz der Familie Schreiner befindende Firma blickt auf eine schöne und traditionsreiche Unternehmensgeschichte zurück. Der Familienbetrieb wurde 1985 vom ehemaligen Firmeninhaber Paul Schreiner als Metallverarbeitungsbetrieb gegründet.

Die heutige Firma steht am Platz eines Holzbetriebes, welcher 1990 erworben wurde und an den die liebevoll restaurierte Dampfmaschine vor dem Firmengebäude erinnert. Längst gilt sie bis heute als Wahrzeichen der Firma und dem Ort Schönanger.
1992 kam neben der Metallverarbeitung, die Lackiererei und Siebdruckerei hinzu - und schließlich 2002 eine neue Maschine zur Pulverbeschichtung.

2009 wurde die Firma Paul Schreiner in Boxleitner & Euler umfirmiert und die Geschäftsleitung neu aufgestellt.
 

2012 wurden einige Renovierungsarbeiten an der Fassade der Firma vorgenommen, um die Firma der 2. Generation in einem neuen Licht erstrahlen zu lassen.

Die Anschaffung eines neuen Firmen-LKWs ermöglichte, das Leistungsspektrum durch einen Hol- und Bringservice der Ware zu erweitern.






boxleitner und euler gbr © 2014



Besuchen Sie uns auch bei